Kammerorchester Weilheim

Sie sind hier:   Startseite > Über uns > Die musikalische Leitung
Homepage-Sicherheit
85.683 Besucher
111.034 Seitenaufrufe
1,30 Seitenaufrufe/Besucher

Die musikalische Leitung

Seit Ende 2020 fungiert Florian Appel als Dirigent und künstlerischer Leiter des Kammerorchesters Weilheim.

Foto: Florian Appel

Florian Appel ist in München geboren und lebt seit 2010 in Weilheim. Nach seiner Schulzeit am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen studierte er an der Hochschule für Musik und Theater München Orchesterdirigieren.

Seit 2003 arbeitet er freischaffend als Dirigent, Pianist, Performance-Künstler und Schauspieler.

Den Acteur musical verbinden u.a. Zusammenarbeiten mit der MusikTheaterWerkstatt Frankfurt, der Deutschen Oper am Rhein, dem Theater Bern, dem Deutschen Theater Berlin, dem Theaterhaus Gessnerallee Zürich, der Oper Leipzig, den Théâtres de la ville de Luxembourg, dem Festspielhaus Füssen, dem Stadttheater Bremerhaven und dem Theater Osnabrück. 

Der Musiker widmet sich seit seiner Schulzeit der Gattung des klavierbegleiteten Liedes, insbesondere der Komponisten Franz Schubert, Robert Schumann und Hugo Wolf. In besonderer Weise zeigen sich dort Verbindungslinien eines sich in Wort und Klang ausdrückenden und vermittelnden Menschen und bilden einen prägenden Anlass für Florian Appels künstlerische Arbeit.

Weilheimer Tagblatt v. 29.12.2020 - Text: Magnus Reitinger - Foto: privat

Weilheimer Tagblatt v. 29.12.2020 - Interview: Markus Reitinger - Foto: Privat

Letzte Bearbeitung: 23.08.2021, 09:46

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login