Kammerorchester Weilheim und was?

Sie sind hier:   Startseite > Über uns > Das Orchester

Uns Fördern

Das Kammerorchester Weilheim profitiert von jedem Online-Einkauf, der über den folgenden Link getätigt wird:

Bildungsspender hat mit seinen Partnern vereinbart, einen kleinen Prozentsatz jedes Online-Einkaufs  sozialen oder kulturellen Zwecken zuzuführen. Für den Einkäufer ist diese Zuwendung völlig kostenfrei.

Weitere Infos finden Sie über den Erläuterungs-Link im Bildungsspender.

Unser nächstes Konzert

findet am  05.05.2018 in der Stadthalle Weilheim statt. Das Programm steht noch nicht ganz fest, wird aber demnächst an dieser Stelle nachzulesen sein. Freuen Sie sich schon darauf...

20.523 Besucher
26.464 Seitenaufrufe
1,29 Seitenaufrufe/Besucher

Das Orchester

Das Kammerorchester Weilheim ist ein ambitioniertes Liebhaberorchester, das sich sowohl der Musik für Kammerorchester als auch der sinfonischen Musik widmet. Dabei wird je nach Programm sowohl in kleiner kammermusikalischer wie auch in großer sinfonischer Besetzung gespielt. Das Repertoire aus weltlicher und geistlicher Musik reicht vom Barock über Klassik und Romantik bis hin zu zeitgenössischen Werken.

Das Orchester wurde 1977 als Streichorchester von Weilheimer Musikliebhabern gegründet und hat sich über die Jahrzehnte zu "dem" Orchester in Weilheim und Umgebung gemausert. Es ist, wenn auch rechtlich selbstständig, eng an die Städtische Musikschule angeschlossen. Seine Mitglieder sind Liebhabermusiker, Musikschullehrkräfte und fortgeschrittene Musikschülerinnen und Schüler (Streicher und Bläser); die Bläsergruppe wird hauptsächlich von unseren festen professionellen Musikern gebildet.

Der musikalische Leiter und Dirigent ist seit 01.12.2010 Herr Vasja Legiša, der auch als Cellolehrer an der Städtischen Musikschule Weilheim tätig ist.

Jedes Jahr werden im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Weilheim zwei Konzerte gegeben: Ein Frühjahrskonzert im Mai und ein Herbstkonzert im November. Die Proben finden regelmäßig am Dienstag von 19.45 bis 21.30 Uhr in der Musikschule statt. Hinzu kommen einige ganztägige Proben und nach Möglichkeit ein auswärtiges Probenwochenende zur intensiven Vorbereitung der Konzerte.

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login